Edelmetallplatz.de

    • Edelmetallplatz.de


      Hallo liebe Forenfreunde,
      Meine Name ist Armin von Edelmetallplatz, oder auch unter dem Pseudonym, Matze bekannt.

      Vor kurzem habe ich mein neues, kostenfreies Projekt gestartet und freue mich sehr dieses Thema etwas mehr beleuchten zu dürfen.
      Da meiner Meinung nach das ganze Thema einfach leider noch "unbekannter" ist wie es sein sollte.
      Damit versuche ich meinen Spaß, mein Hobby, anderen Schmackhaft zu machen und vielleicht den ein oder anderen dafür zu begeistern.

      Worum geht es?
      Nun, ich versuche Leuten, Usern das Thema Edelmetalle näher zu bringen. Dabei ist es mir sehr wichtig auf Grundsatzfragen ein zu gehen.
      Wie fängt man mit diesem Thema an?
      Was braucht man dafür?
      Wie viel Geld muss man dafür in die Hand nehmen?
      Was bringt mir das Sammeln diverser Münzen und Barren überhaupt?
      Kann es mehr sein als wie nur ein Hobby? Z.B. Geld/Vermögen ansparen?
      Und warum ist es "mittlerweile" eine Alternative zum klassischen Sparkonto?

      Was sind meine Beweggründe?
      Ich werde älter, früher habe ich mir mehr Gedanken darüber gemacht wie ich mein Gehalt schneller ausgebe als wie es zurück zu sparen.
      Heute, als Papa, Familienvater und hoffentlich vernünftiger Mann, versuche ich als "Normalverdiener" meine Wege zu finden.
      Da gibt es freilich sehr viele Möglichkeiten wie Sparbücher, Bausparverträge, Bitcoins, Tagesgeldkonten usw usw ... aber leider sind viele nur zur Bereicherung anderer gedacht.
      Es ist mittlerweile nicht mehr so einfach "vernünftig" zu sparen, falls das überhaupt jemals der Fall war.
      Eines Tages habe ich für mich die Edelmetalle entdeckt und war sehr verwundert dass das Thema noch so klein geblieben ist.
      Wie ich finde völlig zu unrecht!

      Warum noch eine Community?
      Als ich mit dem Thema vor einiger Zeit angefangen hatte, habe ich mich erst mal orientiert und nach großen Communitys für Meinungsaustausch gesucht.
      Wurde dann zwar fündig, war aber sehr erstaunt wie vollgestopft einige Foren sind.
      Das geht soweit das man als neuer gar keine Freischaltung zu dem neu registrierten Account bekommt.
      Einfach weil die Useranzahl teilweise extrem hoch ist.
      Das hatte mich schon sehr sehr geärgert! Wie sollte ich mich dann weiter über das Thema informieren?
      Also versuchte ich mein Glück weiter und weiter, stieß aber bei den nächsten Foren auf ähnliche Probleme.
      Irgendwann hatte ich die Faxen dicke und dachte mir, Gut, dann mache ich das eben selber.
      So wurde der Grundgedanke meines Forums geboren!

      Ich freue mich sehr auf einige Besucher!
      Und wer weiß, vielleicht können sich ein paar sogar für den Zauber von Münzen und co. begeistern.

      Was ist Edelmetallplatz?
      Edelmetallplatz ist eine brandneue Community für Sammler, Liebhaber, Gold u. Silber- Freunde und die Jenigen die Gold, Silber und Münzen gerne haben.
      Wirklich jeder ist bei uns willkommen, ob nun ein völliger Anfänger oder ein professioneller Händler.
      Bei uns geht es nicht darum sich zu messen und der Beste zu sein, wir wollen verschiedene Menschen (Käufer, Verkäufer, Hobbysammler ...)
      zusammenbringen damit sie miteinander kommunizieren, Meinungen zu Sammlerstücken erfragen oder sich Meinungen einholen können.
      Jeder kann Anfängern helfen und vieles mehr. Hier wird keiner für "dumme" Fragen beschimpft. Denn bei uns gibt es keine "dummen" Fragen!

      Was gibt es bei uns alles?
      Eine kleine Liste von dem, was ihr bei uns finden könnt:
      Registrierte Benutzer: Jeder User der Lust hat kann bei uns kostenfrei Marktplatzeinträge hinterlassen.
      Ein Forum, wo sich alle einfach unterhalten und entspannen können. Dort sind Fragen übers Sammeln unerwünscht.
      Einen Marktplatz, wo man seine aktuellen Stücke, wie bereits erwähnt veräußern kann oder aber auch welche erstehen kann.
      Einen Support Bereich für jegliche Fragen über Edelmetallplatz. und natürlich vieles mehr
      Vielleicht haben wir dich ja überzeugt und du möchtest uns helfen zu wachsen ...
      ... und uns dabei zu unterstützen einer der größten deutschsprachigen Sammlercommunity rund um das beliebte Edelmetall zu werden
      Ich freue mich sehr auf euch und eure Berichte, Erfahrungen und Meinungen zu diesem äußerst tollen und sehr großen Thema!

      Seid gegrüßt euer Armin, aka. Matze ^^

      Dieser Beitrag wurde bereits 13 mal editiert, zuletzt von Matze ()