Zxq | Gallery

    • Zxq | Gallery

      Neu

      Hola, Ladies!

      Einige von euch kennen mich bestimmt noch, die Anderen haben die tolle Chance, mich jetzt kennen zu lernen!

      Ich bin aktuell wieder sehr motiviert und auf der Suche nach meinem persönlichen Style. Ich glaube ich bin da auf einen guten Weg.
      Ich poste hier täglich den Stuff den ich so mit Photoshop mache. Für Menschen ohne Verständnis für Kreativität, Ästhetik oder Vorliebe für abstrakte "Kunst" ist das hier wohl eher nichts.
      Über Feedback freue ich mich natürlich, sofern konstruktiv. Wenn ihr ein Bild verwenden möchtet, wofür auch immer, wäre es freundlich, wenn ihr mich vorher kontaktieren könntet.

      Für Anregungen und Verbesserungsvorschläge bin ich natürlich immer zu haben.

    • Neu

      ich würde bei dem unteren Bild es so wirken lassen, als würde das Gesicht ,,fliegen". Meine das so, das die geschwungenen Linien als Rauch dargestellt werden und das Gesicht der Frau ungefähr bis zur Mitte hin sichtbar ist und je länger die Linien gehen, um so mehr verblasst das Gesicht. Sieht vielleicht auch nicht schlecht aus. Keine Ahnung ob sowas überhaupt machbar wäre. Aber an die Farben muss ich mich erst mal gewöhnen. Ist doch ziemlich grell im Vergleich zu den meisten Grafiken, die hier gezeigt werden.

      Aber alles in allem nicht schlecht.

      PS. Beim oberen Bild würde ich die ,,Tränen" oder was das darstellen soll, weglassen. Stattdessen würde ich eine Wischtechnick verwenden. Als Bsp. die Linke Seite der Frau nach hinten weg verwischen und in den Hintergrund mit einfließen lassen. Ich weiß, ist blöd erklärt, Aber besser kann ich es leider nicht schreiben. :)
    • Neu

      joschi1980 schrieb:

      Machst du bei deinen Projekten nur mit neonfarben? oder auch normale?
      Gute Idee, sieht gut aus. Bei den unteren würde ich es besser finden wenn dieser Schwall
      oben vom Kopf her kommt, so dass man das Gesicht der Frau noch sieht.
      Ist aber natürlich alles eine Sache des Geschmacks
      Grundsätzlich sind alle meiner Bilder sehr farbenfroh, ja. Teil des Konzeptes, des Stils, sind die kräftigen Farben. Wichtig hierbei ist, dass sie gut miteinander harmonieren.